Die Fahrschule R. Plechinger ist Dein Partner rund um den Führerschein

Aus- und Weiterbildung im Kraftfahr- und Trans- portbereich

Mit uns kannst Du die Ausbildung zum Berufskraftfahrer (gewerblicher Personen- bzw. Güterverkehr) mit IHK-Prüfung laut EU-BKrFQG und EU-BKrFQV, sowie die hierfür vorgeschriebenen Weiterbildungen durchführen und abschließen.

Weiterlesen

Schulungen und Lehrgänge für Deine berufliche Zukunft

Wir bieten die durch die Berufs- genossenschaften vorgeschriebenen Schulungen und Lehrgänge für den Einsatz von technischen Arbeits- geräten wie Gabelstapler, Ladekräne, Hubarbeitsbühnen, Erdbaumaschinen (Bagger, Raupe, ...), usw.

Weiterlesen

Von Motorad bis Brummi, wir schulen alle Führerscheinklassen

Bei uns erhältst Du Ausbildungs- möglichkeiten für alle Fahrerlaubnis- klassen in kürzester Zeit. Egal ob Mofa-, Motorrad-, Auto- oder LKW-Führerschein. Wir begleiten Dich mit Spaß und Kompetenz durch die Ausbildung.

Weiterlesen


+++ Corona COVID-19 NEWS +++

Hier wollen wir Euch chronologisch alle Veränderungen in unserem Tagesablauf auflisten. Ihr könnt entnehmen, ob und wo der theoretische Unterricht stattfindet, ob der TÜV Prüfungen abhält oder ob praktische Fahrstunden eingeschränlkt werden müssen. Bleibt gesund!

  • Upgrade, 20.03.2019, 08:40 Uhr (LKW/BUS)
    das Staatsministerinum des Inneren hat ein Schreiben veröffentlicht, dass es Ausnahmeregelungen bezüglich der Verlängerung Schlüsselzahl 95 gibt, auch ohne Vorlage aller 5 Modulbescheinigungen, außerdem Ausnahmen bei der Verlängerung für die FE Klassen C und D. Näheres kann per Mail abgefragt werden

  • Upgrade, 18.03.2019, 14:45 Uhr
    es ist soweit. Die Regierung von Niederbayern hat im Rahmen der Allgemeinverfügung den generellen Betrieb von Fahrschulen untersagt. Wir bitten um Verständnis, dass nur ein eingeschränkter Service unseres Büros möglich ist. Wir stehen euch dennoch für Fragen, Infos und Anmeldungen zur Verfügung. Nutzt die Zeit eure Unterlagen zu besorgen, zu lernen .... und gesund zu bleiben!

  • Upgrade, 18.03.2020, 11:03 Uhr
    wegen der Allgemeinverfügung der Regierungsbehörden dürfen wir bis 19.04. keinerlei theoretische Unterrichte durchführen. Deshalb müssen wir den bereits geplanten ASF Starttermin von 23.03. auf 25.05. verschieben. Die beteiligten Ämter haben zugesichert bei Fristproblemen wohlwollend handeln zu wollen. Unser Büro ist hierbei gerne behilflich. Außerdem muss die BKF Weiterbildung vom 04.04. auf den 25.04. verschoben werden.

  • Upgrade, 17.03.2020, 15:07 Uhr
    die Prüforganisationen TÜV und IHK stellen mit sofortiger Wirkung alle theoretischen und praktischen Prüfungen ein. Diese Verfügung gilt vorerst bis einschließlich 19.04.2020. Die theoretischen Fahrschulunterrichte sind ebenfalls bis 19.04. untersagt. Für die praktische Ausbildung gibt es noch keine definitive Anordnung. Fahrstunden werden noch durchgeführt, wobei davon auszugehen ist, dass auch dies zeitnah untersagt werden könnte.

  • Upgrade, 16.03.2020, 11:38 Uhr
    Aufgrund von Empfehlungen der unteren Verwaltungsbehörden, der Gesundheitsämter und des Fahrlehrerverbandes sehen wir uns in der Verantwortung den theoretischen Unterricht ab sofort bis mindestens 27.03.2020 auszusetzen. Wir bitten um euer Verständnis. Weitere Einschränkungen, z.B. in der praktischen Ausbildung, der Verwaltung, der Prüfungsorganisation sind momentan nicht geplant

  • Upgrade, 16.03.2020, 08:39 Uhr
    im Moment läuft alles noch wie üblich, theoretische Unterrichte und praktische Fahrstunden finden statt.
    Der TÜV hält theoretische und praktische Prüfungen ab. Bei allen Terminen gelten selbstverständlich die üblichen Hygienestandards wie z.B. intensives Händewaschen. Hygieneregeln sind in allen Filialen ausgehängt. Wer seine theoreischen Unterrichte bereits beisammen hat, sollte dem Unterricht fernbleiben. Außerdem Personen, die aus Krisengebieten wieder zurück nach Bayern gekommen sind, Personen die Krankheitssymptome aufweisen oder sich nicht gut fühlen


B 196 - das Motorrad-Upgrade für den Autoführerschein

Der Bundesrat hats genehmigt. Die notwendige Änderung der FeV wurde am 30.12.2019 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und trat einen Tag später in Kraft. Das Führen eines Motorrads mit maximal 125 ccm wird ohne Fahrprüfung möglich, und das nur mit einem Upgrade der Fahrerlaubnis-Klasse B


Unsere neue Zentrale in Pfenningbach

Poststraße 3, 94127 Neukirchen am Inn (Pfenningbach)

Seit 01.12.2019 ist es offiziell. Unsere neue Firmenzentrale ist eröffnet. Auf ca. 6500 m² präsentieren wir euch eine neue Verwaltung, zwei tolle Schulungsräume für Fahrschulunterricht und Weiterbildungen, einen LKW-Übungsplatz und ein eigenes Motorrad-Übungsgelände. 

Die Anfahrt ist sehr einfach, nur ca. eine Minute von der Autobahnanschlussstelle Passau-Süd.


So wollen wir ticken!

Der Landkreis Passau ist ein großer Flächenkreis mit vielen kleineren Städten, Märkten und Gemeinden. Wir wollen die Stadt Passau und den südlichen Landkreis Passau mit unserem Filialnetz flächendeckend bedienen können. Max. 10 km liegen unsere Filialen auseinander, immer zwei Standorte miteinander vernetzt. Dies bietet unseren zukünftigen Fahrschülern die Möglichkeit viermal wöchentlich den Unterricht zu besuchen, ganz ohne "Ferienunterricht" und "Schnellkurs". Und das zum absolut fairen Preis!

Jedes Jahr steigende Anmeldezahlen geben uns Recht! Wir hoffen, auch Ihr schenkt uns Euer Vertrauen!


Finanzierungsmöglichkeit durch die FinanzFair Online GmbH

Der Führerschein ist wichtig, das ist uns allen mehr als bewusst. Im Privaten oder auch im Geschäftlichen.

Jedoch gestaltet sich die finanzielle Machbarkeit nicht immer einfach. Deshalb bieten wir unseren Fahrschülern eine Finanzierungsmöglichkeit durch die FinanzFair Online GmbH.

Über den Button auf der linken Seite unserer Homepage gelangt ihr direkt auf die Beratungsseite der FinanzFair Online GmbH mit allen wichtigen Informationen.

Eine genaue Beschreibung findet Ihr auch auf dem Flyer von FinanzFair Online GmbH im Downloadbereich oder über den folgenden Link!

Download

Corona COVID-19 NEWS

Corona COVID-19 NEWS

es sind schwierige Zeiten, und wir müssen für uns schwierige Entscheidungen treffen. Als oberstes Ziel steht die Gesundheit aller mit uns involvierten Personen, Fahrschüler und ihr Umfeld, aber natürlich auch unser Personal. Im Stundentakt prasseln neue Meldungen auf uns herein, die unsererseits umzusetzen sind. Daher bitte ich Euch regelmäßig auf unsere Seite zu schauen und Veränderungen im Wochenverlauf zu beachten.

Ich werde Euch so gut als möglich auf dem Laufenden halten, ob theoretischer und praktischer Unterricht stattfindt.

Link zum Corona COVID-19 Upgrade

Das ganze Team wünscht Euch allen viel Gesundheit und unterstützt einander bei der Bewältigung der momentanen COVID-19 Krise.

Liebe Grüße
Rainer Plechinger