Weiterbildung für Kraftfahrer im gewerblichen Güter- und Personenverkehr

Spätestens alle 5 Jahre ab Erteilung der Grundqualifikation müssen gewerblich tätige Kraftfahrer, wenn sie der Ausbildungspflicht unterliegen, eine 35-stündige Weiterbildung (a 60 min) absolvieren.

Ohne diese Weiterbildung ist in vielen Fällen eine berufliche Nutzung der Fahrerlaubnis nicht mehr möglich.

Wir bieten in unserer Fahrschule fortlaufend Kurse für eine erfolgreiche Qualifikation, bzw. beschleunigte Grundqualifikation an. Sowohl für den gewerblichen Güterverkehr über 3,5t z.GM als auch für den gewerblichen Personenverkehr. Die Durchführung erfolgt Voll- oder Teilzeit.


Außerdem beraten wir Sie gerne über die diversen Fördermöglichkeiten und helfen bei deren Umsetzung. Der Einstieg in die Welt der Kraftfahrer soll Ihnen so leicht und günstig wie möglich geebnet werden.

Online - Seminare

Online-Schulungen für Kraftfahrer

Um die von Gestezgeber und Berufsgenossenschaften geforderten Unterweisungspflichten umsetzen zu können haben wir ein neues ONLINE-Schulungsprogramm im Angebot. In vier Kategorien aufgeteilt finden Sie die verschiedensten ONLINE-Seminare mit Abschlusszertifikat. Jährliche Pflichtunterweisungen, Nachschulungen bei Verstößen, Management-Kurse und Partnerkurse Spedifort.

Bekanntes als Auffrischung, Neues als Wissenserweiterung. Nie war die Dokumentation einer Unterweisung einfacher, die Zeiteinteilung für die Seminardurchführung stressfreier. ONLINE-Seminare an Smartphone und Computer.

ONLINE-Schulungen, Weiterbildung leicht gemacht

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information OK